Sie planen einen Messe-Besuch?

Wir haben für Sie eine kleine To-Do-Liste zusammengestellt, damit Sie alles optimal vorbereiten können.

Vorbereitung des Messe-Besuches

• Hallenpläne und Öffnungszeiten in Erfahrung bringen / Ausstellerdatenbank im Netz recherchieren.
• Gibt es auf der Messe branchenspezifische Workshops, die Sie interessieren?
• Gesprächstermine mit Ausstellern vereinbaren. Tipp: Setzen Sie die Termine nicht zu engmaschig!
• Lassen Sie sich ggf. eine Gäste-Eintrittskarte zukommen.
• Gespräche vorbereiten - Stichwortkatalog erstellen, welche Fragen bei der Messe zu erörtern sind.
• Absprachen mit Kollegen und Vorgesetzten. Was ist wichtig?
• ggf. Abwesenheitsmitteilung für Kollegen und Kunden hinterlassen (E-Mail).

Vorbereitung des Messe-Aufenthaltes

FAIR connection kontaktieren – wir vermitteln Ihnen kostengünstig die passende Unterkunft und sorgen für den reibungslosen Ablauf.
• An- und Abreise planen (z.B. mit KFZ, Bahn oder Flugzeug?) Auch hier kann Ihnen FAIR connection zeitraubende Recherchearbeiten abnehmen.

Was muss mit?

• passende Kleidung einpacken (ggf. Wetterbericht vom Zielort abrufen).
• persönliche Dokumente und ggf. Medikamente.
• Messe-Eintrittskarte, ggf. Tickets für Bahn oder Flugzeug.
• Oft ist die Messe-Eintrittskarte zugleich Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr in der Region Hannover!
• alle wichtigen Adressen und Telefonnummern (Kunden, Unterkunft, Privat).
• Alle relevanten Daten gespeichert und abrufbar? (z.B. Präsentationen).
• Visitenkarten, Infomaterialien (Flyer etc.), ggf. Modelle/Ausstellungsstücke.


Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie uns an unter Telefon 05139 - 402 6076
oder nutzen Sie unser Kontaktformular